HauptgerichteRezepte

Frosta Gemüse Asia Curry, Hähnchen & Hirse Meal Prep Box

3 Minuten Lesezeit

Hallo liebe Leser! Heute teile ich mit euch ein einfaches und leckeres Meal Prep-Rezept, das nicht nur schnell zuzubereiten ist, sondern auch noch super schmeckt: Hähnchen mit Frosta Asia Curry Gemüse und Hirse. Diese Kombination habe ich gewählt, weil sie perfekt für die schnelle Küche ist und trotzdem richtig gut schmeckt. In diesem Artikel zeige ich euch, wie ihr diese Mahlzeit einfach und effizient zubereiten könnt.

So sieht 1 Box aus mit Hähnchen, Frosta Gemüse Asia Curry & Hirse

So sieht 1 Box aus mit Hähnchen, Frosta Gemüse Asia Curry & Hirse

Kalorienangaben

  • Hähnchen (200g): 210 Kalorien
  • Hirse (75g): 268 Kalorien
  • Frosta Gemüse Asia Curry (240g): 136,8 Kalorien
  • Gesamt pro Mahlzeit: 614,8 Kalorien

Diese Kalorienangaben geben euch einen Überblick darüber, wie nährstoffreich und ausgewogen diese Mahlzeit ist.

Zutaten

Für dieses Rezept benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 400 Gramm marinierte Hähnchenbrust
  • 150 Gramm rohe Hirse
  • 480 Gramm Frosta Gemüse Asia Curry (tiefgekühlt)
Frosta Gemüsepfanne Asia Curry

Frosta Gemüsepfanne Asia Curry

Diese Zutatenkombination sorgt für eine ausgewogene Mahlzeit, die sowohl Proteine als auch Kohlenhydrate und Vitamine enthält.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Hähnchenbrust vorbereiten und anbraten

Beginnt damit, die Hähnchenbrust in Würfel zu schneiden. Erhitzt dann etwas Rapsöl in einer Pfanne und bratet die Hähnchenwürfel darin an. Achtet darauf, dass sie schön goldbraun und knusprig werden, das gibt dem Gericht später den besonderen Geschmack.

Hähnchen anbraten

Hähnchen anbraten

Hirse kochen

Während das Hähnchen brät, könnt ihr die Hirse zubereiten. Ich benutze dafür einen Reiskocher, aber ihr könnt sie natürlich auch in einem Topf kochen. Die genaue Zubereitung der Hirse findet ihr in einem anderen Artikel von mir.

Hirse im Reiskocher gegart

Hirse im Reiskocher gegart

Gemüse hinzufügen

Sobald das Hähnchen gut angebraten ist, gebt das tiefgekühlte Frosta Asia Curry Gemüse dazu. Lasst alles zusammen für etwa 10 Minuten braten. Das Gemüse taut auf und wird zusammen mit dem Hähnchen schön knusprig.

Gemüsecurry hinzufügen und weitere 8-10 Minuten garen lassen

Gemüsecurry hinzufügen und weitere 8-10 Minuten garen lassen

Würzen

Ein weiterer Vorteil dieses Rezepts ist, dass das Frosta Gemüse bereits gewürzt ist. Daher benötigt ihr keine zusätzlichen Gewürze, was die Zubereitung noch einfacher macht.

So sieht das fertige Curry aus

So sieht das fertige Curry aus

Persönliche Erfahrung

Ich muss sagen, das Frosta Asia Curry Gemüse hat mich wirklich überzeugt. Es schmeckt nicht nur großartig, sondern macht das Kochen auch viel einfacher. Ich plane definitiv, es wieder zu kaufen und auch andere Sorten auszuprobieren.

Fazit

Das war’s schon! Eine einfache, leckere und nährstoffreiche Mahlzeit, die ihr ganz einfach vorbereiten könnt. Wenn ihr weitere Rezepte und Anleitungen von mir sehen wollt, folgt mir gerne auf Pinterest, Instagram, Facebook und YouTube. Dort teile ich regelmäßig meine Küchenabenteuer mit euch. Über einen Kommentar und eure Bewertung des Rezepts würde ich mich sehr freuen. Viel Spaß beim Nachkochen und bis zum nächsten Mal!

So sieht das fertige Curry aus

Frosta Gemüse Asia Curry, Hähnchen & Hirse Meal Prep Box

Anatoli Bauer
Ein schnelles und schmackhaftes Meal Prep-Rezept, bestehend aus mariniertem Hähnchen, Frosta Asia Curry Gemüse und Hirse. Dieses Gericht ist ideal für eine ausgewogene, nährstoffreiche Mahlzeit und lässt sich einfach vorbereiten. Es kombiniert den herzhaften Geschmack des Hähnchens mit der Würze des Asia Curry Gemüses und der Nährstoffkraft der Hirse.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 19 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 400 Gramm Hähnchenbrust, mariniert
  • 150 Gramm Hirse, roh
  • 480 Gramm Frosta Gemüse Asia Curry, tiefgekühlt
  • Rapsöl, zum Anbraten

Anleitungen
 

  • Hähnchenbrust vorbereiten: Die marinierte Hähnchenbrust in Würfel schneiden.
  • Hähnchen anbraten: Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel darin anbraten, bis sie goldbraun und knusprig sind.
  • Hirse kochen: Die Hirse nach Anleitung kochen, am besten in einem Reiskocher oder alternativ in einem Topf.
  • Gemüse hinzufügen: Das tiefgekühlte Frosta Asia Curry Gemüse zum angebratenen Hähnchen geben und gemeinsam für etwa 10 Minuten braten, bis das Gemüse aufgetaut und angebraten ist.
  • Servieren: Die fertige Hirse auf Teller verteilen, das Hähnchen-Gemüse-Gemisch darübergeben und sofort servieren.
Hat dir das Rezept gefallen?Schreib mir bitte wie es war!
Empfohlene Beiträge
OfenrezepteRezepte

Ente in Mayonnaise mit Kartoffeln im Ofen

4 Minuten Lesezeit
RezepteSalate

Low Carb Thunfischsalat mit Joghurt-Dressing

3 Minuten Lesezeit
HauptgerichteRezepte

Rehgulasch mit Naturreis & Gemüse

4 Minuten Lesezeit

1 Kommantar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung des Rezepts